Download Free Premium Joomla 3 Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net
Alles über die Narrentreffen

Narrentreffen Weizen

2000 • 2008 • 2015
Info für die Geiss

Das Neuste

KARTENVORVERKAUF hat begonnen. Diese sind erhältlich bei Würths Dorfladen in Weizen oder bei Christian Schelble unserem Narrenvater.

Klick mich an!

Neues von der Geiss

Kartenvorverkauf

Wie im letzten Jahr werden wir wie angekündigt einen Bunten Abend in der Ehrenbachhalle veranstalten und zwar am Samstag vor Fasnacht, also am 15.Februar 2020. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, werden wir einen Vorverkauf machen. Der Vorverkauf ist beim „Aufbocken“ am Samstag, 04.Januar 2020 ab 17:00Uhr vor dem Clubheim am Sportplatz.

Bilder Zigeunerball 2020

Unter diesem Link zu Facebook seht ihr die Bilder vom Zigeunerball 2020

Read More...
Content Accordion Module
Nur für Mitglieder und Hästräger

BUSRESERVIERUNG (Geissen werden bevorzugt)

 Datum Strecke Veranstaltung Abfahrt/Weizen Abfahrt Lausheim Rückfahrt
 Sonntag 16.02.2020  Ühlingen (2 Busse)  Schlüchttal-Narrentreffen Ühlingen  11.15 Uhr 11.00 Uhr  17.30 Uhr
 Samstag 22.02.2020  Wutöschingen    19.15 Uhr 19.00 Uhr  00.30 Uhr
 Montag 24.02.2020  Stühlingen  Umzug Stühlingen  11.15 Uhr 11,.00 Uhr  17.30 Uhr
 Dienstag 25.02.2020  Ewattingen  Umzug Ewattingen  12.30 Uhr 12.45 Uhr  18.00 Uhr

Top News

STÜHLINGEN-WEIZEN. Der Narrenverein "Wizzemer Geiße" hielt seine Hauptversammlung im neu renovierten Gasthaus "Kreuz" in Weizen ab. Vorsitzender Christian Schelble resümierte...

Am Samstag, den 23. November 2019, findet im Gasthaus Kreuz in Weizen unsere Mitgliederversammlung statt. Beginn 20:11 Uhr. Tagesordnung:...

Vereinsausflug verschoben Durch die geringe Zahl der Anmeldungen, haben wir entschlossen den Vereinsausflug auf den 11.-12.Juli 2020 zu verschieben. Wir werden mit denen, die...

Hochzeit Michael und Katrin

Am Freitag, den 04.10.2019 war es soweit. Der Geissenzunft Vize Michael und Katrin gaben sich um 12.00 Uhr Mittags auf dem Schloss Hohenlupfen in Stühlingen das JA-Wort. Elferrat und Geissenguggis liessen sich das nicht nehmen und standen nach der Trauung Spalier. Der anschließenden Einladung zur Hochzeitsfeier in Aselfingen folgte der Elferrat gerne. Hierfür nochmals vielen Dank an die Beiden. Ein gelungener Abend mit vielen Höhenpunkten am Fest liessen die Zeit wie im Fluge vergehen und so wurde bis in die Morgenstunden gefeiert. Wir wünschen dem Brautpaar alles erdenklich Gute für Ihre gemeinsame Zukunft.

Demnächst

Schmudo 20.02.2020 06:00 3 Tage

Kleggau Narrenzunft

Mitglied der Kleggau Narrrenzunft
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.