Download Free Premium Joomla 3 Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net
  • Geissenzunft Weizen

    Salli bi de Wizemer Geiss!
Alles über die Narrentreffen

Narrentreffen Weizen

2000 • 2008 • 2015
Info für die Geiss

Das Neuste

FASNACHTSMOTTO
RockerPopper Schulterpolster
FEIERN WIE FRÜHER
ob Poloshirt, Lederjacke, Parka, Blazer usw.
zeig uns wie du die Jugendszene erlebt hast.
Klick mich an!

Neues von der Geiss

Busfahrplan

Der Busfahrplan kann jetzt rechts unten unter Downloads als pdf. herruntergeladen werden. Für die Reservierung bitte genau Busreservierung ein Zeile weiter unten beachten.

Bilder Zigeunerball

Unter diesem Link zu Facebook seht ihr die Bilder vom Zigeunerball 2019.

Read More...
Content Accordion Module
Nur für Mitglieder und Hästräger

BUSRESERVIERUNG (Geissen werden bevorzugt)

Weizen-Lausheim-Bad Dürrheim
Abfahrt: 16.30 Uhr
Rückfahrt: 01.00 Uhr
Anmeldung über bus(at)geissenzunft.de . Maximal 2 Personen pro Mail. Im Bus sind ca. 15 Plätze frei. Geissenguggis ihre Plätze sind schon berücksichtigt. Bitte Bus und den kompletten Namen angeben. Anmeldung geht nach Maileingang.  
Anmeldeliste: 1.Pascal Kehl 2. Kim Amann 3. Sarah Berger 4. Simon Frey 5. Sabrina Frey 6. Christoph Baschnagel 7. Jasmin Baur 8. Meike Boma 9. Marc Plitz 10. Martina Scherble 11. Jenny Berger 12. Johannes Schelble 13. Jasmin Kasper 14. Kai Baschnagel 15. Heinrich Schmidt 16. Laura Rettig 17 Nico Büche 18. Manuela Fischer
Bus ist voll es fährt nur ein Bus 
Lausheim-Weizen-Lauchringen (Bus 1 Geissenguggis komplett + Geissen 15 Sitzplätze)
Abfahrt : 10.00 Uhr
Rückfahrt: 18.30 Uhr
Anmeldeliste Bus 1: 1.Susi Müllek 2. Andreas Müllek 3. Anna Boma 4. Sarah Berger 5. Pascal Kehl 6.Jenny Berger 7. Kim Amann 8. Tobias Held 9. Jasmin Müller 10. Marc Plitz 11. Simon Frey 12. Armin Güntert 13. Jasmin Kasper 14. Paul Kasper 15. Kai Baschnagel (BUS VOLL BITTE BUS 2 NEHMEN)
Weizen -Lauchringen (Bus 2 Geissen 50 Sitzplätze)
Abfahrt : 11.30 Uhr
Rückfahrt: 17.00 Uhr
Anmeldeliste Bus 2: 1.Laura Rettig 2. Michaela Burger 3. Lore Kasper 4. Sabrina Frey 5. Meike Boma 6. Andrea Boma 7. Klaus Boma 8. Sandra Huber 9. Verena Büche 10. Kirsten Eggi 11. Susi Buntru 12. Jenny Wohler 13. Johannes Schelble 14. Simone Nußberger  15. Manuela Fischer 15. Nico Büche 17. Frank Plitz 18. Norbert Plitz 19. Monika Plitz 20. Stefanie Basler 21. Lea Basler 22. Willi Härtenstein 23. Jens Hamburger 24. Sabrina Rehm 25. Stefan Basler 26. Laura Basler 27. Karin Basler 28. Sarah Basler 29 .Holger Wenzel 30. Uta Baumann 31. Rolf Büche 32. Carola Nußberger 33. Armin Nußberger 34. Lisa Nußberger 35. Jasmina Baur 36. Karin Baschnagel 37. Jessica Glava 38. Sylvio Kech 39. Angelika Baschnagel 40. Walter Baschnagel 41. Frank Müller 42. Jule Müller 43. Birgit Frey 44. Corina Fauser 45. Rüdiger Fauser 46. Fabienne Selb 47. Leon Selb 48. Kai Baumann 49.Jana Baumann BUS IST EBENFALLS AUSGEBUCHT
Anmeldung über bus(at)geissenzunft.de . Maximal 2 Personen pro Mail. Im Bus sind ca. 15 Plätze frei. Geissenguggis sollten alle im ersten Bus mitfahren. Bitte Bus und den kompletten Namen angeben. Anmeldung geht nach Maileingang.
Wer den Bus verpasst hier der Fahrbahn der SBG
Ab Weizen Bahnhof: 11.36 Uhr Rückfahrt Lauchringen: 17.33 Uhr oder 19.33 Uhr
Lausheim - Weizen - Aichen (Bus 1 Geissenguggis komplett + Geissen 15 Sitzplätze)
Abfahrt: 10.00 Uhr
Rückfahrt: 18.30 Uhr
Weizen - Aichen (Bus 2 Geissen 50 Sitzplätze)
Abfahrt: 11.30 Uhr
Rückfahrt: 17.00 Uhr
 Anmeldung über bus(at)geissenzunft.de . Maximal 2 Personen pro Mail. Im Bus sind ca. 15 Plätze frei. Geissenguggis ihre Plätze sind schon berücksichtigt. Bitte Bus und den kompletten Namen angeben. Anmeldung geht nach Maileingang. 
Anmeldeliste Bus 1:  1. Jasmin Kasper 2. Fabienne Selb 3. Michaela Burger 4. Kim Amann 5. Kai Baschnagel 6. Pascal Kehl 7. Tobias Held 8. Jasmin Müller 9. Karin Basler 10. Carola Nußberger 11. Simon Frey 12. Martina Scherble 13. Jenny Berger 14. Sarah Berger 15. Alexandra und Thomas Würth (BUS VOLL BITTE BUS 2 NEHMEN)
Anmeldeliste Bus 2: 1.Nadja Eggi 2. Laura Rettig 3. Anica Scharf 4. Raphael Albert 5. Meike Boma 6. Susi Buntru 7. Jenny Wohler 8. Jasmina Baur 9. Andrea Boma 10. Klaus Boma 11.Sabrina Rehm 12.  Jens Hamburger 13. Sabrina Frey 14. Marc Plitz 15. Uta Baumann 16. Holger Wenzel 17. Susi Müllek 18. Andreas Müllek

Top News

Im Rahmen unseres 44jährigen Vereinsjubiläums werden wir wie angekündigt einen Bunten Abend in der Ehrenbachhalle veranstalten und zwar am Samstag vor Fasnacht, also am 23.Februar 2019. Da die...

Samstag 24.11.18 hiess es um 20.11 Uhr die Wizemer Geissen halten ihre Generalversammlung ab. Nach der Begrüßung und Totenehrung folgten die Berichte der Schriftführerin Carola Nußberger und der...

Eine sehr prächtig gefüllte neue Ehrenbachhalle und eine bomben Stimmung war das Ergebnis einr gut vorbereiteten Kostümvorstellung am 10.11.18. Nach der Kostümvorstellung des neuen Geissen-Guggi...

  • Startseite

Fasnacht 2014

Die Wizemer Fasnet goht z'End.
Am Samstag 08.03.2014 sagen wir der FASNACHT 2014 lebe wohl. Bei Einbruch der Dunkelheit wird das FASNACHTSFEUER entzündet.
Bewirtung übernimmt die Feuerwehr Weizen.
Zugleich freuen wir uns heute schon auf die Fasnacht 2015, wenn es heisst:
...bis dahin ein dreifach WIZEMER GEISSE MÄÄH!

Bunter Nachmittag 2014

Wilder Westen pur in der Ehrenbachhalle
Am Sonntag, den 02.03.2014 verwandelte sich die Ehrenbachhalle ganz nach dem Motto "So wild war der Westen nie, wie bei uns in der Wizemer Prärie" zu einer kleinen Westernstadt. Durch das Programm führte Saloon-Besitzer Billy (Narrenvater Christian Schelble) mit seiner Kitty (Berthold Basler). 
Billy begrüsste die anwesenden Cowboys und Indianer vom lokalen Stamm sowie die Verteter aus den Nachbarreservaten. Mehr als 3 Stunden lang wurde dem Publikum glänzende Unterhaltung und feuchte Augen beschert. Western-Berühmtheiten wie Lucky Luke, die Daltons, Winnetou und sein Blutsbruder Old Shatterhand gaben sich ein Stelldichein. Aber auch weniger bekannte Cowboys, Cowgirls und Indianer waren vor und im Saloon mit Tanzeinlagen und Sketchen vertreten.
Unser Dank gilt allen Darstellern und dem Technikteam hinter der Bühne. Insbesondere Uwe Hein erwähnt, der genau vor 20 Jahren das bis heute sehr gut erhaltene Bühnenbild der Geissenzunft Weizen gestaltete. Ein besonderer Dank geht auch an Kathrin Schelble und Kirsten Eggi für die aufwändige Dekoration und Accessoires der Darsteller sorgten.

Guggis go Worblingen

Samstag 01.02.2014. Worblingen.
Zum 40 jahrigen Jubiläum des Fanfahrenzugs Worblingen machten sich die Geissenguggis auf nach Worblingen. Ein schweres Los traf die Guggis, das sie die letzte Guggiband nach 2 Fanfahrenzügen und 5 anderen Guggibands waren. Aber selbst kurz vor 01.00 Uhr bewiesen die Geissenguggis, das sie das Publikom nachmals mitreisen können.

Zigeunerball 2014

Shot A Duck bringt die Halle zum Beben.
Samstag 18.01.2014. Der legendäre Zigeunerball in der Ehrenbachalle war wieder ein Erfolg auf ganzer Linie.Headliner war die Band Shot A Duck aus dem Ulmer Raum, die von Anfang an super Stimmung in die Halle brachte. Pausen gab es keine, denn insgesamt 3 Gugge waren am Start. Die Schinze Guggis aus Bergalingen machten den Anfang, gefolgt von den Hinterbachsürpflern aus Dangstetten und aus der Schweiz die RHY Gussler. Der Wechsel von Partyband und den Guggis brachte alle Narren zum Tanzen und mitgrooven. Bis früh in die Morgenstunden wurde gefeiert, was das Zeug hält. Wir sind uns sicher, das noch Tage danach der ein oder andere Gast an dieses Event denkt, und sicher wieder dabei ist, wenn es heisst: "In Wize isch Zigeunerball."

Danke an Alle, die mit uns gefeiert haben. Eure Geissenzunft Weizen.

33 Jahre Geissenguggis

33 Jahre Geissenguggis
Sichtlich zufriedene Gesichter beim Vorstand Geissenzunft (Christian Schelble) und Vorstand Geissenguggis (Rolf Schelble).Ausgelassene Stimmung mit insgesamt 4 Guggenmusiken und DJ Kenne machten aus dem Samstag 09.11.2013 einen ganz besonderes Jubiläum.

Demnächst

Bunter Abend 23.02.2019 20:00 6 Tage

Kleggau Narrenzunft

Mitglied der Kleggau Narrrenzunft
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen